Aktuelles

Online-Abendveranstaltung zu

Erfahrungen in DDR-Kinderheimen und Jugendwerkhöfen

 

Montag, 09.11.2020, von 18 bis 20 Uhr

PROGRAMM

Langzeitfolgen von Traumatisierungen

Prof. Dr. Heide Glaesmer, Universität Leipzig

 

Wirklichkeit und Folgen repressiver Heimerziehung - Zeitzeuginnengespräch

Manuela Rummel & Sonja Sprößig, Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau

 

Angebote für und von Menschen mit Heimerfahrung am Beispiel von UNSER HAUS

Team von UNSER HAUS, Berlin

 

Schreiben als Verarbeitung - Das Schreibprojekt für ehemalige Heimkinder

Prof. Dr. Birgit Wagner, Medical School Berlin

 

Medizinische Blicke aufs Kind - Das "Sonderheimkombinat" der DDR

Prof. Dr. Heiner Fangerau, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

Kostenlose Anmeldung unter kontakt@ddr-heimerfahrung.de

Sie bekommen kurz vor Veranstaltungsbeginn den Zugangslink zugeschickt.

Februar 2020 - Online-Schreibtherapie für ehemalige DDR-Heimkinder

 

Ab sofort bietet das Team der Medical School Berlin eine Online-Schreibtherapie für ehemalige DDR-Heimkinder an. Mehr Informationen unter www.ddr-heimerfahrungen.de.

11.-12.12.2019 - DDR-Forschungs-Tagung in Leipzig

 

Der Forschungsverbund wird auf der Veranstaltung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung „Die DDR – Perspektiven ihrer Erforschung 30 Jahre nach der friedlichen Revolution“ zur Förderlinie DDR-Forschung vertreten sein.

30.10.2019 - Forschungskolloquium in Düsseldorf

 

Vorstellung des Teilprojektes "Historische Perspektivierung der medizinischen und psychologischen Betreuung in DDR-Kinderheimen (1949-1990)" im öffentlichen Forschungskolloquium am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin, Universität Düsseldorf.

20.10.2019 - Ost-West-Forum auf Gut Gödelitz 

 

Dr. Felicitas Söhner von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf stellte das TESTIMONY-Verbundprojekt beim Ost-West-Forum auf Gut Gödelitz vor.

September 2019 - Veröffentlichung des Düsseldorfer Teilprojektes

Im Online-Magazin GlobKult erschien "(Ost)deutsche Geschichte erinnern - Erfahrungen in DDR-Kinderheimen" von Felicitas Söhner, Anne Oommen-Halbach und Heiner Fangerau.

07.09.2019 - Treffen ehemaliger Heimkinder in Torgau

Prof. Dr. Heide Glaesmer, Doreen Hoffmann und Thomas Martin nahmen am 17. Treffen ehemaliger Heimkinder in der Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau teil.

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
©2020 TESTIMONY – Erfahrungen in DDR-Kinderheimen. Bewältigung und Aufarbeitung.